Besucherzähler kostenlos
POR_Banner_V2

 


1. April 2014

Plakat_HS_A3_299_422_TH

 

Fotos und einen kurzen Nachbericht zum Helter Skelter Konzert vom Samstag

findet ihr HIER in der Rubrik “Konzerte”

Danke an alle Helfer, Besucher ....und Helter Skelter für den genialen Abend!


25. November 2013

!!!Veranstaltungs-Tipp!!!

Flyer Kuhstall Vorderseite Dezember FINAL_TH

Flyer Kuhstall Rückseite Dezember FINAL_TH


16. November 2013

Fotos von der Jubiläums-Party “10 Jahre Power of Rock e. V.” in der Galerie


19. September 2013

Veranstaltungs-Tipp!

Die bekannte Rock-Coverband Phoenix  spielt am Samstag, den 12. Oktober 2013 im Kuhstall in Bad Fredeburg. 
Beginn ist 20:00 Uhr, der Eintritt beträgt 7,00 EUR.

Flyer_Phoenix-Kuhstall_12.10.13_TH


15. September 2013

POR-Konzertfahrt:

Nach dem herausragenden Album "The Unforgiving" veröffentlichen Within Temptation im Januar 2014 den noch unbetitelten Nachfolger. Nach Veröffentlichung begeben sich die Holländer um Sharon den Adel und Robert Westerholt auf ausgedehnte Tour, die auch Station in Köln macht:

Dienstag, 08.04.2014,  Palladium

Zum Familientreffen tritt als Special Guest in Köln Martijn Westerholt mit Delain auf. Die Tickets  kosten EUR 42,20 zzgl. Fahrtkosten.

Wer Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 10.11.2013 unter ticket@powerofrock.de


11. Juli 2013

Und HIER gibt es nun auch noch einen Bericht zum IRON MAIDEN Konzert in Oberhausen (Yesterday/Galerie)


8. Juli 2013

Am letzten Samstag war es endlich soweit: Iron Maiden live in Oberhausen!

Der POR war natürlich dabei. Mehr dazu auf folgenden Seiten:

www.lokalkompass.de/herten/kultur/iron-maiden-unterm-gasometer-jeden-cent-wert-d317100.html
www.derwesten.de/staedte/oberhausen/26-500-fans-feiern-die-metal-legenden-iron-maiden-in-oberhausen-id8155905.html
http://nachrichten.rp-online.de/wissen/oberhausen-mit-iron-maiden-in-der-geisterbahn-des-rock-1.3520493
www.come-on.de/nachrichten/kultur/kultur-nrw/iron-maiden-begeistern-26500-heavy-metal-fans-open-oberhausen-koepi-arena-2993282.html


7. Juni 2013

Veranstaltungs-Tipp:
“Three Kings on Tour”,
am Freitag, den 14. Juni im Lichtwerk Schmallenberg. Dabei handelt es sich um die drei Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs des Ensible e. V. Die Bands sind: Pigsheep, Spluff und A Tired Day´s Night.

Mehr Infos unter http://www.rock-contest.de/


7. Juni 2013

Hier ein paar Bilder von der POR-Tour zum Toten Hosen Konzert am 1. Juni im Revierpower Stadion in Bochum: Yesterday/Galerie

...und ein Bericht dazu aus den Ruhrnachrichten: http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/bochum/Kirmesatmosphaere-Tote-Hosen-Konzert-Party-fuer-ueber-50-000-Fans;art932,2020818


3. Mai 2013

Am Donnerstag starb der Slayer-Gitarrist Jeff Hanneman. R.I.P.
http://web.de/magazine/unterhaltung/musik/17396418-slayer-gitarrist-tot.html#.A100031
http://web.de/magazine/gesundheit/krankheiten/17396878-woran-starb-jeff-hanneman.html#.A1000311


28. April 2013

Hier noch die Setliste vom Avantasia-Konzert in Fulda:
http://kiskefanclub.com/?p=1660

...und ein Mini-Interview mit Olli Hartmann (Avantasia):
http://kiskefanclub.com/?p=1792


26. April 2013

Hier ein Bericht vom AVANTASIA Konzert letzte Woche in Fulda. DAS war die lange Fahrt auf jeden Fall wert!

Sammet´s Avantasia begeistert - Ausverkaufte Esperantohalle - Fotos
http://www.osthessen-zeitung.de/einzelansicht/news/2013/april/sammets-avantasia-begeistert-ausverkaufte-esperantohalle-fotos.html


26. März 2013

Wir möchten euch gerne die neuen Promo-Videos der Band PHOENIX nahelegen. Reinschauen lohnt sich!phoenix_promo-5_TH

Hier die Links zu den einzelnen Videos:



Rebel Yell:
http://www.youtube.com/watch?v=KbX5YWNSmZg

JOIN ME:
http://www.youtube.com/watch?v=xnLnBnMdeRE&feature=youtu.be

HIGH HOPES:
http://www.youtube.com/watch?v=wyyXEIUx_Pc&feature=youtu.be

 

...und hier geht´s zum PHOENIX-Flyer  Phoenix.Flyer_TH

www.phoenix-music.net
www.facebook.com/rockbandphoenix
www.youtube.com/rockbandphoenix


22. Februar 2013

Power of Rock spendet 600 € an Kindergärten

Der Power of Rock e.V. hat mit einer Geldspende die musikalische Früherziehung der Bad Fredeburger Kindergartenkinder gefördert. Die beiden Vorsitzenden Frank Knoche und Manfred Simon übergaben stellvertretend für den Verein eine Geldsspende vor Ort an den Kath. Kindergarten und den Städt. Kindergarten „Lollipop“.

Mit der gespendeten Summe von jeweils 300 € an die beiden Einrichtungen konnten bereits diverse Musikinstrumente für die zukünftigen Stars von morgen angeschafft werden - siehe Fotos.

Foto_Spende_KKG_02.2013_TH

Foto_Spende_KG_Lollipop_02.2013_TH


Beatabend Special Guest Mike Gerhold
erneut zu Gast in Bad Fredeburg!

Mike Gerhold, Ex Sänger der Band Dirty Minds, Ex Stefan Raab Double und Frontmann der über die Landesgrenzen hinaus durch Radio und TV Auftritte bekannten Steven Stealer Band, gibt sich erneut die Ehre und gastiert nach einem gelungenen  Auftakt beim Beatabend des Power of Rock Vereins, den er in sein Herz geschlossen hat, nun mit seinem solo und unplugged Programm im Alten Kuhstall- Schmallenberg. Nach eigenen Aussagen des Hessen, hat es ihm in Schmallenberg so gut gefallen, dass er hier unbedingt nochmal einen  Auftritt machen wollte.

Gerhold wird alt bekannte und neuere Coversongs von Led Zepplin, Eagles bis hin zu Bon Jovi, Brian Adams und Metallica, John Denver, Lynyrd Skynyrd, Scorpions, Smokie und vielen anderen mal etwas anders darbieten- nämlich solo und unplugged- lediglich mit einer 12 Saiter  Akustik Gitarre bestückt.

Das Ganze findet am Freitag, den 15.02.2013 im „Alten Kuhstall“ in Bad Fredeburg statt.
Einlass ist um 19:30 Uhr und los geht’s ab 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Mike Gerhold

Historie

Gerhold selbst produzierte beim englischen Produzenten und Hot Chocolate Live Keyboarder  - Toby Sadler- mit seiner damaligen Band „Dirty Minds“ 3 Silberlinge.

Während der Produktion der 2. CD- während  ein Plattenvertag unterschrieben wurde- verstarb der Korbacher Schlagzeuger Octavio König nach einem Auftritt durch einen Autounfall. Nach einer langen Pause wurde die damalige CD auf Vertragsdrängen und des Plattenlabels schweren Herzens fertiggestellt schaffte es bis in den hessischen Radiosender HR3.  Dieser Schicksalsschlack, bei dem Gerhold erstmals an Aufgabe seiner Liebe zur Musik dachte, brachte Gerhold letztendlich dazu sich seit einigen Jahren Unfallpräventionsprojekt der hess. Polizei „Rock gegen Raser“ stark zu engagieren.

Auch gab es einen Neuanfang mit seiner Band und wegen der seinerzeit großen Ähnlichkeit mit Stefan Raab- verrockte Gerholds Band den Raabschen Grand Prix Song „Wadde hadde dudde da“ als Auftragsarbeit von Pro 7 Taff und unter Erlaubnis von Raab. Nach Ausstrahlung und Kaufanfragen dieser Coverversion, drei Wochen vor dem Grand Prix, dann das aus durch Untersagung seitens Raabs Rechtsabteilung. Mehrere TV- und Radioauftritte folgten eine geplante Einladung zu TV Total blieb jedoch letztendlich aus. Elton und Mike alias Raab

Nach Aussagen eines bekannten hessischen radiomoderators, war wohl die Coverversion besser als das Original, woraufhin Raabs rechtsabteilung unter Androhung einer einstweiligen Verfügung weitere Aufführungen der Dirtys Version untersagte.

Kurz vor Auflösung der Dirty MInds aus beruflichen und familiären Gründen- wurde ein Musikvideo vom Song „dirty little mind“ in Eigenregie gedreht. Nach Verhandlungen mit dem TV Sender VIVA kurz vor dessen geplanter Ausstrahlung wurde diese mangels einer finanzkräftigen Plattenfirma jedoch dann doch versagt. Nach Auflösung der Dirty Minds wurde die rare CD „Twilight“ zu Höchstpreisen bei Ebay- Amerika gehandelt.

Gerhold scheute den Neuanfang, wollte aber nach wie vor seine Liebe zur Musik ausleben und kam so zur Steven Stealer Band die mit Mike als Sänger mit Ihrem professionell dargebotenen Coversongs eine Blütezeit durch TV und Radioauftritte (unter anderem bei HR3) über die Landesgrenzen hinaus erlebten. Im November 2011 supportete die Steven Stealer Band gar die rund um den Globus wohl bekannteste Glam Rock Band der 70er Jahre- SWEET um Andy Scott mit deren Welthits wie Hellraiser, little willy, big wam bam u.v.m..und wurden von deren Management als Band geadelt, die originaler als das Original spiele, schließlich könne man das aufgrund gemeinsamer Auftritte mit den „Originalen“ sehr gut beurteilen. Auch ein weiterer Supportgig mit Sweet steht bereits im Rahmen der HR1 Tour und neuen CD Vorstellung NYC- mit Sweet an. Im Juni 2012 folgte dann ein Supportgig der kanadischen Chartstümer Band „Jonas and the massive attraction“ (u.a. bekannt aus WDR Rockpalast und aus gemeinsamen Tourneen mit Deep Purple, Kid Rock, Roxette).

Gerhold, der erst vor kurzem sein 20 jähriges Bühnenjubiläum feierte, ist seit 2006 aber auch kommunal- und kreispolitisch sehr aktiv. So ist er seit 2007 Parlamentschef seiner Heimatgemeinde Naumburg und sitzt seit 2011 im Kreistag als Kreistagsabgeordneter- neben seinem Beruf und seiner Musik, denn es ist ihm nach eigenen Aussagen wichtig, etwas für die normalen Menschen zu bewegen- eben bodenständig sein!

Mike Gerhold widmet sich aber auch intensiv seit 2 Jahren einem solo & unplugged Programm, in dem nahezu nichts an Songs fehlt was das Herz begehrt mit einer Stimme ,wie ihm die Presse und Rundfunkanstalten bestätigten, die seinesgleichen sucht.

Gerhold ist es eine besondere Freude in Schmallenberg zu gastieren und wird alt bekannte und neuere Coversongs von Led Zepplin, Eagles bis hin zu Bon Jovi, Brian Adams und Metallica, John Denver, Lynyrd Skynyrd, Scorpions, Smokie und vielen anderen – außergewöhnlich darbieten- nämlich solo und unplugged- lediglich mit einer 12 Saiter  Akustik Gitarre bestückt und siener Stimme bewaffnet.

Infos zu Mike Gerhold gibt’s im Netz unter

www.mike.gerhold.de.vu und www.steven-stealer-band.de


21. Januar 2013

VERANSTALTUNGSTIPP:

Am kommenden Samstag, den 26. Januar gastiert die Band “Moderate Pace” im Schaukelstuhl, Bad Fredeburg. Sehenswert!
Mehr Infor unter www.moderatepace.de

moderate.pace


17. Januar 2013

In der Kategorie Beatabend findet ihr jetzt Fotos vom Beatabend 2013


16. Januar 2013

Ab morgen werden hier ne ganze Reihe Fotos vom Beatabend 2013 eingestellt. Also unbedingt nochmal reinschauen!


13. November 2012

Ein Update zur Geschichte des Power of Rock (Mai 2011 - November 2012) findet ihr in der Rubrik “Über uns


25. Oktober 2012

Ein Bericht vom “Delain”-Konzert in der Zeche Carl in Essen in unserer Galerie


15. September 2012

Detlev Buck goes Wacken - die Doku

"Heavy Metal trifft Karniggels" - das ist der Titel von Detlev Bucks  vierstündigem Film, den er auf dem Wacken Open Air 2012 gedreht hat. Der sehr erheiternde Koloss dürfte mit zum Besten gehören, was je zum Thema Wacken produziert wurde. Die Doku ist aufgeteilt in vier Videos.

Mehr Info hier: http://www.ndr.de/unterhaltung/musik_konzerte/wacken/ndrwackentag101.html


12. September 2012

Same procedure as every year: Wacken!! Bilder vom W:O:A 2012 in unserer Galerie


27. August 2012

Sauerlandkurier vom 26.08.2012
SK.SNR.2012.26.08.13


21. August 2012

Bilder vom SOMMERNACHTSROCK 2012 in unserer Galerie


21. August 2012

WP.Bericht.SNR_TH


Knappenkapelle WILL ROCK YOU
Ein Rockkonzert der besonderen Art!

Dass der Bad Fredeburger Power of Rock e.V. Rockmusik präsentiert, ist sicherlich nichts Neues – ungewöhnlich ist aber die „Band“, die er am 18.08.2012 im Rahmen des 1. Bad Fredeburger Sommernachtsrock präsentiert:

die heimische Kur- und Knappenkapelle!
 
Sommernachtsrock_Plakat_TH


Damit wagt sich der Rockverein auf völlig neues Terrain – verbirgt sich doch hinter dem Motto „Knappenkapelle will rock you“ das musikalische Aufeinandertreffen von Rockmusik und Blasorchester. Die Kapelle unter der Leitung von Dirigent Roland Linford wird dabei für ein echtes Klangfeuerwerk sorgen und eindrucksvoll präsentieren, was moderne Blasmusik alles möglich machen kann.

Viele bekannte Hits, u. a. Queen, Bon Jovi, Deep Purple, Eric Clapton, Elton John, Supertramp, Toto, Led Zeppelin und die Rolling Stones werden zu hören sein. Rockklassiker wie John Miles´ „Music“ oder Gerry Rafferty´s „Bakerstreet“ sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung und zeigen, wie sich eine „Rockband“ aus 40-köpfigem Bläsersatz und mit umfangreichem Schlagwerk anhört.

Foto Kur- und Knappenkapelle Bad Fredeburg_TH

Um die Atmosphäre für dieses erstklassige Konzert perfekt zu machen, wurde mit der Vogelstange im Hömberg in Bad Fredeburg eine stimmungsvolle Location gewählt, die durch den Einsatz von professioneller Lichttechnik ein einzigartiges Bild abgeben dürfte. Gute Voraussetzungen für einen musikalischen Genuss in lauer sommerlicher Abendluft.

Der Eintritt zu der Veranstaltung, die nur bei guter Witterung stattfindet, ist frei. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und auch ein Toilettenwagen ist vor Ort. Ausreichend Parkplätze sind oberhalb der Kurhalle vorhanden. Der Power of Rock e.V. und die Kur- und Knappenkapelle Bad Fredeburg freuen sich auf euren Besuch!


Sommernachtsrock: „Knappenkapelle will rock you“

Termin: Samstag, 18.08.2012
Ort: Vogelstange im Hömberg, Bad Fredeburg
Beginn: ab 19:00 Uhr

Eintritt frei!